Psychotherapeutische Praxis und Praxis für Paartherapie
Psychotherapeutische Praxis und Praxis für Paartherapie

Was ist Paartherapie und Paarberatung - worum geht es?

In der Paartherapie und der Paarberatung geht es um die Beziehung des Paares, welche durch Konflikte aus dem Gleichgewicht geraten ist. Dadurch fühlen sich beide Partner belastet.

Durch die Paartherapie oder die Paarberatung möchten beide Partner die Konflikte in der Beziehung lösen, damit ihre Beziehung wieder ins Gleichgewicht kommt. Im Zusammenleben werden die Partner sich dadurch wieder miteinander zufrieden und wohlfühlen, ihre Liebe wieder spüren.

 

Paartherapie hilft aber auch zu klären, ob eine Trennung sinnvoll ist oder nicht. Und wenn ja, sich auf eine faire Weise zu trennen.

 

In der Paartherapie und der Paarberatung versuchen beide Partner durch die Anleitung der Therapeutin die bestehenden Konflikte bewusster zu verstehen, um dann angemessene Lösungsschritte zu erarbeiten und zu erproben. 

 

Konflikte in der Beziehung werden in der Paartherapie als gemeinsame Konflikte und gemeinsame Aufgabe verstanden, d.h. bei Konflikten wird geschaut, welchen Anteil jeder von beiden an den Konflikten hat, und geklärt, was jeder tun kann, um die Konflikte zu lösen.

Was ist der Unterschied zwischen Paartherapie und Paarberatung?

Paarberatung ist zeitlich kürzer und erfolgt bei aktuellen, erst kurzfristig entstandenen Konflikten und Problemen.

 

Paartherapie erfolgt bei Konflikten und Problemen, die sich über einen längeren Zeitraum entwickelt haben, bereits mehrfach aufgetreten sind. Ein längerer Klärungs- und Lösungsprozess ist erforderlich.

 

Die Ziele und die Arbeitsweisen sind in der Paarberatung und Paartherapie jedoch dieselben. 

Psychotherapeutische Praxis

und

Praxis für Paartherapie

 

Dipl.-Psych. Angelika Schwab

Psychologische Psychotherapeutin 

Paar- und Familientherapeutin

 

Berliner Str. 3
67146 Deidesheim

Tel. 06326 / 7935

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapeutische Praxis Angelika Schwab